Stand: Mai 2014


Thurid Buch
(geb. Faßbender)

Titel, Beruf, Tätigkeiten Diplom-Oecotrophologin, MDRA
Beamtin im Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte in Bonn
Wohnort Alfter Impekoven
Geburtsdatum / Ort 11.08.1971 in Mechernich, aufgewachsen in Zingsheim in der Eifel
Religion katholisch
Familienstand seit 07/2006 glücklich mit Reyk verheiratet
Kinder 2 Kinder, Maren (7 Jahre) und Manuel (5 Jahre)
Ausbildung, Studium Abitur, 1990 - 1996 Studium Ernährungswissenschaften (Oecotrophologie) an der Universität Bonn, Zusatzstudium MDRA Uni Bonn
Tätigkeit, Position Arzneimittelzulassung beim BfArM in Bonn
Wie ich zum Ausdauerlaufen kam Schon als Kind und Jugendliche bin ich leidenschaftlich gerne gelaufen, habe Skilanglauf gemacht und bin Rennrad gefahren. Zum ASC kam ich Mitte der 90er Jahre während meines Studiums in Bonn durch meine damaligen Mitläufer beim "Dienstags-Lauftreff am SWI" (Karsten Troldner, Joachim Vorlaender, Robert Biedeköpper, Carsten Spellerberg usw.) die mich animierten, in den ASC einzutreten.
Anzahl Wettkämpfe Dokumentiert habe ich 238 Lauf-Wettkämpfe (evtl. sind es auch ein paar mehr), daneben Teilnahme an etlichen Triathlon und Duathlon Veranstaltungen in früherer Zeit beim PSV Bonn.
Besondere Wettkämpfe

Es gibt viele "besondere" Wettkämpfe für mich, vor allem die Landschaftsläufe in unserer schönen näheren Umgebung von Rhein/Ahr/Siebengebirge und Eifel reizen mich immer wieder, z.B. Monschau Marathon, Drachenlauf, Teufelsley, Vulkanhalbmarathon, Rund um den Winterstein (Friedberg) und viele mehr. Aber auch die Wettkämpfe, wo ich sehr gute  Zeiten erreicht habe, sind für mich persönlich von besonderer Bedeutung.

Besonders eindrucksvoll fand ich den Dolomiten Radmarathon (2001), 140 km, 4375 Höhenmeter

Meine Bestzeiten

Marathon:              2:55:43 Münster 2010
Halbmarathon:     1:22:14 Bonn 2010
10 km:                       37:09 Erfstadt, Westdt. Meisterschaften 2011
15 km:                       57:35 Grafenwerther Insellauf, Königswinter 2012

Erster Marathon Brügge 1996, 3:18:50 h
Warum ich im Alfterer SC bin Durch meine Lauf-und Rennrad-Freunde bin ich in den Verein gekommen. Ich laufe gerne in Geselligkeit mit anderen zusammen.
Hobbys außer Laufen Vor allem meine Familie! Wenn daneben noch Zeit ist: lesen, Klavier spielen, Wandern und Rad fahren, Skilanglauf, die Natur geniessen.

 

 
Alfterer SC

Alfterer Sport-Club 1968 e.V.
Postfach 450008
53344 Alfter
verein@alfterer-sc.de