Stand: März 2015


Wilhelm Reif

Titel, Beruf, Tätigkeiten  Stellvertretender Direktor der Finanzabteilung der amerikanischen Botschaft
Wohnort  Berlin
Geburtsdatum / Ort  14. Februar 1952, Troisdorf
Familienstand  verheiratet
Kinder  Zwei Töchter
Ausbildung, Studium  Kellner, Koch, im Anschluss Studium FH Betriebswirt
Sprachen  Englisch, Französisch, Italienisch
Frühere sportliche Aktivitäten  Fußball, Tennis, Tischtennis, Reiten
Wie ich zum Ausdauerlaufen kam  Ich habe im Fitness Center immer das Laufband belegt, bis mir jemand sagte,
 ich solle doch bitte meine zwei Stundenläufe draußen absolvieren.
Anzahl Wettkämpfe  151 (33 Marathons, 40 Halbmarathons und jede Menge andere Distanzen)
Besondere Läufe  Monschau Marathon, Hannover Marathon unter drei Stunden, Brügge Marathon
Meine Bestzeiten  Marathon 2:58:40 – Hannover
 Halbmarathon 1:22:30 - Berlin
Erster Wettkampf  10km Troisdorf
Erster Marathon  Marathon - Burg Steinfurt
Interessantester Wettkampf überhaupt  Monschau Marathon
 Säger Serie (Cross Serie Berlin)
Mein schönster Lauf  Hannover Marathon
Mein schlechtester Lauf  Burg Steinfurt Marathon (aufgegeben)
Den Lauf, den ich empfehle  Monschau Marathon
Warum ich im Alfterer SC bin  Ich habe sehr viele nette Läufer kennengelernt und wir hatten großartige Läufe
 zusammen jeden Dienstagabend am SWI,
 durch Umzug nach Berlin leider nur noch Kontakt zum „harten Kern“.
Hobbys außer Laufen  Computer, EDV, Tennis,
Lieblingsgetränke und -gerichte  Grapefruit Saft, Rotwein, Kölsch, Espresso
 Risotto, salzige Dampfnudeln
Weitere Interessen  Meine Enkelkinder Mila June und Lennard Aaron ;-)

 

 
Alfterer SC

Alfterer Sport-Club 1968 e.V.
Postfach 450008
53344 Alfter
verein@alfterer-sc.de