Alfterer SC

Trainingszeiten

Trainingszeiten ASC Radsport*


*unter Einhaltung der offiziellen Auflagen einer Corona-Schutz-VO


Dienstags 17:30 Uhr ab Herrenwingert (vom 29. März – September) – von 45 bis max 70 km / bei bis zu 24 km/h. Ansprechpartner: Jürgen Ahrendt

Donnerstags 17:30 Uhr  (ab 1. Sept. bis zum Saisonende beginnt die Ausfahrt bereits um 17:00 Uhr!!)

ab Herrenwingert (von 31. März - September) - bis ca.80 km / bei 26 bis 28 km/h. Trainingsleiter: Jürgen Ahrendt

Samstags zu wechselnden Uhrzeiten
(ganzjährig) ab Herrenwingert Trainingsfahrten mit dem Mountainbike MTB. Ansprechpartner: Jürgen Rath & Burkhard Rönker über mtb@alfterer-sc.de

Samstags 12:00 Uhr (gelegentlich je nach Wetterlage per Absprache verschoben)
(ganzjährig) ab Herrenwingert sportlich bis ambitioniert - längere Runden ab März mit Rennrad je nach Profil und Gruppenzusammensetzung  zwischen 24 bis 30 km/h, ab Oktober mit Crossrad CX um 20 bis 23 km/h. Trainingsleiter: Jürgen Ahrendt

Sonntags gelegentlich morgens nach Absprache
per Telefon oder per Email zur gemeinsamen Teilnahme an RTFs als Sternfahrt ab EDEKA Mohr/Herrenwingert oder mit Start vom Veranstaltungsort aus.

Weitere Ausfahrten finden nach Absprache statt,
gehören jedoch nicht zu den nach Vereinsregularien versicherten Trainingsfahrten.

Wenn nicht anders angegeben erfolgt der Start vom Herrenwingert in Alfter aus.


Einige wenige Grundregeln als Basis bei Vereinsausfahrten:

  1. Es besteht Helmpflicht und wir beachten die StraßenVO.
  2. Erscheint bitte pünktlich zum Training. Wir starten zur angegebenen Zeit!
  3. Wir fahren mit verkehrstüchtigen und gewarteten Rädern
  4. Wir folgen den Anweisungen der Übungsleiter / Trainingskoordinatoren und geben Handzeichen in der Gruppe nach hinten weiter,
  5. Wir achten auf unsere Mitfahrer/innen und geben Rufsignale von hinten nach vorne weiter.
  6. Alle Fahrten erfolgen stets auf eigenes Risiko!
     

In 2022 werden wir wieder eine Vereinsmeisterschaft austragen,

bei der differenziert nach zwei Altersgruppen und Geschlecht die km-Leistung gewertet wird, die

a) durch die Teilnahme an Trainingsterminen des ASC, s.o. und

b) durch die Teilnahme an RTFs (permanente und A-Wertung), Marathons und/oder CTFs als BDR-Veranstaltung im Wertungszeitraum vom 12. März bis zum 16. Oktober 2022 erfahren werden.

Die Kilometer der Trainings werden durch die jeweilige Rückmeldung der/des Trainingskoordinator/in/s an den Abteilungsleiter und die Kilometer der BDR-Veranstaltungen durch die Rückgabe der Wertungskarten bis zum 23.Oktober an den Abteilungsleiter nachgewiesen.

Im Vordergrund soll bei diesem Wettbewerb nicht allein das Sammeln von Kilometern stehen, sondern das bekannte Motto “Gemeinsam (im Verein) ist Sport am Schönsten”.

Die Altersgruppengrenze lehnt sich an die BDR-Auszeichnungseinteilung an, nach der Mitglieder ab dem Alter von 65 Jahren als Seniorinnen oder Senioren gelten.

Alle anderen Differenzierungsmöglichkeiten in diverse Masterklassen werden vernachlässigt, so dass es also eine Wertung nach Frauen und Männer geben wird.

Für die Teilnahme an allen Radfahrtveranstaltungen im Vereinsrahmen besteht Helmpflicht !
Alle Fahrten erfolgen stets auf eigenes Risiko !
- Die Regeln der Straßenverkehrsordnung sind unbedingt zu beachten -